Mit MissionMaker können Schüler eigene Computerspiele entwickeln

inspired by: „Immersive Education“ vom 22. Mai 2007 auf medienabc.wordpress.com

Mission Maker zum Beispiel ist ein Tool, das in Zusammenarbeit mit dem Institute of Education entwickelt wurde: Mission Maker. Innerhalb einer dreijähriger Entwicklungszeit wurde diese 3D games authoring platform geschaffen, welche es Schülern und Schülerinnen ermöglicht, ihre eigenen Videospiele zu entwickeln und natürlich auch zu spielen, und das ohne Programmierkenntnisse.

Die Fotos stammen aus dem MissionMaker-Set auf flickr.com

Mit der Software Mission Maker können Schüler eigene Computerspiele entwickeln. Die erstellten Spiele können mit dem MissionPlayer gespielt werden. Der MissionPlayer kann kostenlos heruntergeladen werden. Auf der Website von immersive education gibt es einige Beispiel-Spiele zum Download. Außerdem gibt es auf der Website sogenannte „teacher support packs„, die von Lehrern für Lehrer geschrieben wurden und den Einsatz im Unterricht thematisieren. Für den Einstieg gibt es zahlreiche Training Videos. In Web2.0-Manier können fertige Spiele auf der Website von immersive education hochgeladen werden. Ein Video zu Mission Maker kann hier betrachtet werden. Mission Maker kostet in der Standalone Edition £92 umgerechnet also ca. 137 EUR. Immersive Education ist eine britische Firma, die Software für Lernzwecke entwickelnt. Immersive Education entstand 1999 aus einer Zusammenarbeit zwischen der Oxford University and Intel.

Nochmal: Mission Maker“ vom 26. April 2007 auf cyberwizard.de:

 […] Umstritten vielleicht nur, dass im Spiel auch Waffen benutzt werden können, zur Motivation der SchülerInnen trägt es sicher bei;-)).

Links zu Mission Maker:

Eine Antwort zu Mit MissionMaker können Schüler eigene Computerspiele entwickeln

  1. Sigrid sagt:

    Hallo Jonas

    freut mich, dass Du die Sache mit Mission Maker aufgegriffen hast.
    Liebe Grüße
    Sigrid vom MedienABC

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: